Der erste Messestand
August 2, 2008

Während des ersten Monats meines Praktikums werde ich einmal im Schnelldurchlauf alle Abteilungen des Unternehmens durchlaufen. Meine erste Station letzte Woche war die Fertigung. Hier kommt es dann zum nicht immer ganz angenehmen Treffen von Messestandkonzept und Realität ;).

Den Großteil der Woche habe ich zwar nur mit zusehen und einfachen Hilfsarbeiten verbracht, aufschlussreich war es trotzdem. Ich hätte vorher nicht gedacht, dass 1. selbst bei einem einfachen Messestand so viele Leute beteiligt sind (Schreiner, Lackierer, Metallbauer usw.) und 2. so viele kleine Details berücksichtigt werden müssen, da macht es auf einmal schon Sinn, dass die gesamte Umsetzung von einem Architekten koordiniert wird.

Obwohl ich bei „meinem“ ersten Messestand  etwas weniger Handanlegen durfte als ich es mir gewünscht hätte, so bin ich doch gespannt den Stand im Oktober fertig auf der Messe zu sehen.